Wir geben Kindern in Nepal eine Zukunft

... und Sie können dabei helfen!


Auf dem Projektgelände


Das DOrf Shreechaur


Die Region Okhaldhunga


Aussicht auf den Himalaja

Hinter unserem Projektgelände geht ein Weg den Berg hinauf. Immer wieder denkt man, man ist oben, um dann zu sehen, dass es doch noch weitergeht. Nach ca. 1 h Aufstieg kommt man auf eine schöne Bergwiese, Dreht man sich dort um und speilt das Wetter mit, dann kann man das Folgende sehen:


Portraits

Die Bevölkerungsgruppen in der Umgebung unseres Projektes sind hauptsächlich Tamang, Magar und Gurung. Aber auch aus dem Süden sind einige Familein im Laufe der Zeit zugezogen. Deshalb gibt es einen Mix aus Buddhisten und Hindus.